Ihr Spezialist und OEM Partner für Viewing, Markup & Online Collaboration

     
 
 
   eReview FAQ

Startseite
Zurück
Produktprofil
Viewing
  Markup & Annotationen
  Drucken & Plotten
  Online-Teamsitzungen
  Anpassungsfähigkeit
  Nutzen & Vorteile
  Unterstützte Dateiformate
  eReview FAQ
  Neuerungen in eReview
  eReview Broschüre
  eReview White Paper
   
 
FAQ / Häufig gestellte Fragen
 
 
Was ist eReview?
 

eReview ist ein hochleistungsfähiges Multiformat Viewing- & Redlining-Tool, das zusätzlich auch Online-Teamarbeit in Echtzeit ermöglicht. eReview ist eine JAVA-Lösung und verfügt über Integrationsmodule zur Einbindung in verschiedene EDM, PDM und DMS Systeme. Grundsätzlich ist eReview so offen, dass es innerhalb kürzester Zeit in jedes System integriert werden kann.

Hier bekommen Sie einen Überblick über bereits erfolgte Integrationen.

nach oben

 
Welche Dateiformate werden von eReview unterstützt?
 

eReview kann Dateien in mehr als 200 verschiedenen Formaten nativ einlesen. Dazu gehören sowohl 2D Dokumente und Zeichnungen als auch 3D CAD Modelle.

Hier kommen Sie zur Liste der angebotenen Dateiformate.

nach oben

 
Für welche Betriebssysteme gibt es eReview?
 

eReview, als JAVA-Lösung, ist eine Client-Server Architektur. Auf der Clientseite werden alle Betriebssysteme unterstützt, für die ein Browser und eine JAVA Runtime-Umgebung existiert (also praktisch alle). Auf der Serverseite wird Windows NT/2000/XP Professional empfohlen. Der Server kann aber auch ein Unix-System sein. Für Unix sind jedoch die aufgelisteten Dateiformate noch nicht vollständig verfügbar.

nach oben

 
Viele Collaboration Lösungen haben einen eigenen Viewer. Wann sollte eReview eingesetzt werden?
 

eReview kommt dann ins Spiel, wenn die Kundenanforderungen das Standard des Viewings übersteigen (z.B. Markup oder Online-Teamarbeit), bisher nicht unterstützte Dateiformate gefordert sind (z.B. Office Formate, PDF, DXF oder 3D-Formate) oder JAVA als IT-Architektur Bedingung ist. Weiterhin ist eReview einer der leistungsfähigsten und performativsten JAVA Viewer für große Multi-Page Tiff Dateien und PDF-Dokumente überhaupt.

nach oben

 
Gibt es Kunden-Referenzen für den Einsatz von eReview?
 

eReview, bzw. das Vorgängerprodukt ForReview, wird in Deutschland z.B. bei DRV (ehem. BfA, LVA), Deutsche Post, Cortal Consors, Bosch Siemens Hausgeräte, Stihl AG, Bayer AG und RWE Systems eingesetzt.

Weitere Informationen hierzu sowie ausführliche Referenzen finden Sie im Kundenbereich.

nach oben

 
Was kostet eReview?
 

Die Standard-Preisliste von eReview liefern wir auf Anfrage. Die Preisgestaltung ist dabei individuell anpassbar entsprechend den spezifischen funktionalen Anforderungen eines Projektes. Entsprechende Parameter sind die Anzahl der zu unterstützenden Dateiformate (2D eingeschränkt, 2D komplett, 2D & 3D) sowie die Funktionalität (View Only, View & Markup, View & Markup & Collaboration). Damit können Preise erzielt werden, die deutlich unterhalb der Standard-Preise liegen.

nach oben

 
Wer liefert Pre- und Post-Sales Support?
 

Ihr Partner in Deutschland ist die Firma Research Engineers GmbH in Würzburg, welche eine Tochterfirma des NASDAQ notierten Herstellers von eReview Netguru Inc. (www.ereviewonline.com) ist. Research Engineers steht für Pre-Sales Anfragen (auch Präsentationen beim Kunden!) zur Verfügung und liefert ebenfalls den technischen Support.

nach oben

 
Gibt es für eReview eine Beschreibung der API?
 

Da eReview bereits in verschiedenen Systemen von FileNet, documentum, MatrixOne, Primavera, FujiXerox, docuportal, etc. integriert ist, besteht eine sehr mächtige API, welche ständig weiter ausgebaut wird.

Hier können Sie sich die Beschreibung der API herunterladen:

eReview API Toolkit Guide (PDF, 393 KB)

nach oben

   
 
Über uns | Produkte | Partner | Kunden | Kontakt
© 2016 Research Engineers GmbH. Alle Rechte vorbehalten | Impressum | info@ereviewonline.de